HELP-Beratungsteam

Hilfe bei Problemen mit Eltern, Lehrkräften oder Privatem

Herr Crößmann
Psychosoziale Fachkraft

Sprechstunde: Montag, 2. Stunde

Mail
Frau Engel
Sozialpädagogin

Sprechstunde:  Mittwoch 3./4. Std. und nach Vereinbarung.

Mail
Frau Junk
Beratungskraft

Sprechstunde: Donnerstag, 6. Stunde

Mail
Herr Ottenberg
Verbindungslehrer

Sprechstunde: Montag, 4. Stunde

Mail
Frau Scholz
Schulseelsorge

Sprechstunde: Mittwoch, 5. Stunde. Informationen zur Schulseelsorge finden Sie hier.

Informationen zur SchulseelsorgeMail
Herr Werth
Suchtprävention

Sprechstunde: Dienstag, 2. Stunde

Mail
Frau Wiepen
Vertrauenslehrerin

Sprechstunde: Freitag, 5. Stunde

Mail
Herr Wehrum
externe Beratung

Sprechstunde: nach Vereinbarung per Tel. (06142/562172) oder Mail (siehe Link)

Mail
Frank Caspers
Diplom-Pädagoge, Kooperationspartner des HELP-Teams

Frank Caspers hat bereits in seiner Jugend als international erfolgreicher Leistungssportler die Strategien, Prinzipien und Mechanismen, die hinter jedem Erfolg stehen, verinnerlicht. Sein breites Erfahrungsspektrum, sein fundiertes Wissen und seine analytischen Fähigkeiten setzt er nun schon seit über einem Jahrzehnt gewinnbringend als Persönlichkeits- und Mentaltrainer für seine Kunden ein. Der Diplom-Pädagoge und dreifache Vater bringt seine Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit leidenschaftlichem Engagement dazu, ihre persönlichen Stärken zu erkennen, zu nutzen und auszubauen. Ob in Vorträgen. Workshops oder Projektwochen – es gelingt ihm, ein Bewusstsein für die eigene Gestaltungsmacht und ungenutzte Potenziale zu schaffen. Sein Credo ist so einfach wie einprägsam: „Lebe dein bestes Leben – vital, kraftvoll & frei.“

Webseite von Frank Caspers

An der Max-Planck-Schule steht das HELP-Beratungsteam als Gesprächspartner, Berater und Vermittler in problematischen Situationen zur Verfügung. Zudem besteht die Möglichkeit, externe Beratung durch Herrn Wehrum wahrzunehmen, der als Gemeindepädagoge und systemischer Berater über einen großen Erfahrungsschatz verfügt und in Rüsselsheim sehr bekannt ist. Alle Anfragen und Gesprächsinhalte werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

Die Mitglieder des HELP-Beratungsteams sind während der Sprechzeiten im Beratungsraum E 092 zu finden.

Was bieten wir?

  • Wir bieten ein umfangreiches, sehr individuelles Beratungsnetz an, das SuS, Lehrer*innen und Eltern jederzeit in Anspruch nehmen können (sowohl persönlich als auch per E-Mail).
  • Wir hören zu und erarbeiten gemeinsam mit SuS Möglichkeiten, wie die SuS selbstständig ihre Probleme lösen können, wenn die SuS dies wünschen.
  • Wir organisieren Projekte zur Förderung, Stärkung und Information der SuS (z.B. Förderung der Resilienzfähigkeit in Klasse 8)
  • Wir vernetzen uns mit außerschulischen Beratungsstellen (z.B. Diakonie) zur besseren Hilfe in Krisenfällen.

Informationen zur Schulseelsorge erhalten sie hier.