Kurse externer Anbieter

Spezielle Angebote

Wie in den vergangenen Jahren werden wir auch wieder im 2. Halbjahr des Schuljahres 2016/17 zusätzlich zu den schulischen Arbeitsgemeinschaften Nachmittagskurse im Angebot haben, die etwas außerhalb des üblichen Rahmens liegen. Diese Kurse sollen den Schüler/innen einen Ausgleich zum Schulunterricht geben, Entspannung und Spaß bringen und auch besondere Interessen und Fähigkeiten fördern.

Die Angebote erfreuen sich bei unserer Schülerschaft großer Beliebtheit. So kann auch in diesem Schuljahr wieder das „Tastschreiben am Computer“ erlernt, der Spaß am „Kochen“ ausgelebt werden.

Im 2. Halbjahr kann zusätzlich auch der Kurs „Holz erleben und bearbeiten“ wieder belegt werden, an dem beim letzten Mal schon einige Schüler begeistert teilgenommen haben. Beim Arbeiten mit Säge, Stemmeisen, Feile und Hobel lernen die Schüler/innen die Eigenschaften von Holz kennen, und es werden erste handwerkliche Grundkenntnisse der Holzbearbeitung vermittelt.

Zusammengefasst können wir für das 2. Halbjahr 2016/17 die folgenden Kurse anbieten:

  • Holz erleben und bearbeiten
  • Kochen und Backen
  • Tastschreiben am Computer

Die Kursangebote sind auch im Schaukasten vor dem RudA-Eingang ausgehängt.

Beitrag

Für jeden Kurs ist ein Eigenanteil pro Teilnehmer zu entrichten, der allerdings wesentlich niedriger ist als bei anderen Institutionen, da ein Teil der Kursgebühren aus schulischen Fördermitteln bezahlt wird.

Ein großer Vorteil der Kurse besteht auch darin, dass die Dozenten überwiegend in die Schule kommen und die Kurse in der Max-Planck-Schule oder in der näheren Umgebung der Schule stattfinden können. Einzelheiten sind aus den beigefügten Kursangebotszetteln ersichtlich.

Anmeldung

Anmeldungen können bis zum 08. Februar 2017 direkt bei Herrn Schütz erfolgen. Der letzte Anmeldetermin ist

Donnerstag, der 09. Februar 2017

zwischen 13.00 und 14.30 Uhr

im Büro von Buch & Ball.

Die Anmeldung mit dem ebenfalls beigefügten Anmeldeformular wird an diesem Tag in der Geschäftsstelle des Fördervereins entgegengenommen. Wir bitten zu beachten, dass bei der Anmeldung auch die Bezahlung des Teilnehmeranteils erfolgen muss.

Das Zustandekommen der Kurse ist abhängig von der Anzahl der angemeldeten Teilnehmer. Sollte der gewählte Kurs nicht stattfinden, wird der gezahlte Teilnehmerbetrag zurücküberwiesen, daher auch bitte unbedingt die Kontoverbindung auf dem Anmeldeformularangeben.

Anmeldeformulare werden zusätzlich bei Buch + Ball hinterlegt.

Über eine gute Resonanz würden wir uns sehr freuen und wünschen allen Schülerinnen und Schülern viel Spaß beim Besuch der ausgewählten Kurse.

Bei Fragen zu den Kursen