Buch und Ball

Buch und Ball

Der »Freundeskreis Max-Planck-Gymnasium Rüsselsheim e. V.«, ein Förderverein aus Eltern, Lehrern und Ehemaligen, macht den Eltern der Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen seit dem Schuljahr 2002/2003 das Angebot, ihre Kinder am Nachmittag in der Schule beaufsichtigen zu lassen.

Pädagogisches Konzept

Das pädagogische Konzept sieht vor, den neuen Füntklässlerinnen und -klässlern den Übergang von der Grundschule aufs Gymnasium zu erleichtern, sie gesondert zu fördern und bei der Eingewöhnung im ersten Jahr zu unterstützen. Daher nimmt BUCH & BALL vorzugsweise alle Schülerinnen und Schüler auf, die sich anmelden, ist aber auch bestrebt, Sechtsklässlerinnen und -klässlern im Rahmen der räumlichen und organisatorischen Möglichkeiten in der Reihenfolge der Anmeldungen bis zu einer festgelegten Anzahl von Schülern ebenfalls aufzunehmen.

»BUCH & BALL« bedeutet: Beaufsichtigung der Schüler bei der Erledigung der Hausaufgaben und anschließend Ball- oder Bewegungsspiele, eigene oder vorgelesene Lektüre, Gesellschaftsspiele u.a. Das Angebot umfasst montags bis donnerstags von 13.30 Uhr bis 15.30 Uhr.

Zeitraum, Kosten und Gruppenbildung

Die Anmeldung gilt für ein Schuljahr, weil die Helfer (Oberstufenschülerinnen und -schüler, Studentinnen und Studenten) ebenfalls für ein Jahr verpflichtet werden und die Gruppen eine feste Gemeinschaft werden sollen. Die monatlichen Kosten bewegen sich je nach Anzahl der Betreuungstage zwischen € 35 und € 60. Die Gruppenbildung erfolgt möglichst nach den Wünschen der Schüler, nach der Klassenzusammensetzung, aber auch nach Fahrgemeinschaften. Die Gruppengröße liegt bei maximal zehn Schülern. Ein Mittagessen kann in der Schulmensa zu den in Rüsselsheim üblichen Preisen eingenommen werden.

Die Hausaufgaben werden in Sälen der Trakte B, C und D beaufsichtigt, Spiele auf den Matten der benachbarten Gymnastikhalle oder auf dem danebengelegenen Schulhof. Der Versicherungsschutz entspricht dem des normalen Schulbesuchs.

Anmeldung

Interessenten können sich direkt in der Geschäftsstelle des Fördervereins „Freundeskreis Max-Planck-Gymnasium“ anmelden unter Tel. 06142 – 17 58 74 (Bürozeiten: Montag bis Donnerstag 13.30 Uhr – 15.30 Uhr) oder über das Sekretariat der Schule Tel. 06142 – 836 770; die Meldung wird an den Freundeskreis weitergeleitet.

Auch können Sie sich die Anmeldeformulare für Klasse 5 und Klasse 6 herunterladen.

Website des Fördervereins

Flyer zum Download