Informatik

Informatik

Banner

Die Informatik-AG bei Herrn Gebhardt ist kreativ und probiert mit dem Programm Scratch Spielideen aus. Dabei macht Herr Gebhardt die Schüler langsam mit dem Programm vertraut, bis diese ihre Spielideen alleine weiter verfolgen können. Die Schüler/innen arbeiten alleine oder zu zweit, je nach Lust und Kenntnisstand. Sie dürfen ihrer Fantasie freien Lauf lassen und programmieren, was ihnen einfällt. Sie dürfen Sachen anfangen und beenden, wenn sie es wollen und ein neues Spiel beginnen. Fragen zur Programmierung werden soweit es geht beantwortet, manches beantwortet auch ein Mitschüler oder ein scratch-Tutorial aus dem Internet.

Jede Spielidee wird von der Schülerschaft vorgestellt und respektvoll von den anderen kommentiert. Die Schüler befinden sich in einem bewertungsfreien Raum und können darin ihren Gedanken freien Lauf lassen. Einige Schüler erstellen auch multi-player-games und auch Spiele mit Gravitationselementen werden verwirklicht. Die Arbeit ist nicht auf die Schule beschränkt, die Schüler nehmen die Spiele nach Wunsch mit ihrem USB-Stick mit nach Hause und arbeiten nach eigenen Vorstellungen daran weiter, um das Spiel in der nächsten Stunde vorzustellen.  Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die AG-Community hilft sich gegenseitig, um jedem bei der Realisierung seiner Spielideen zu helfen.